application 1-600x400

Mehr anzeigenimageimageimageimageimageimageimageimageimageimageimageimageimageimageimageimageimageimageimageimageimage

Produktfamilie

Söll SafeLine® 2.0 Horizontale Anschlageinrichtung

Die horizontale Anschlageinrichtung Söll SafeLine® 2.0 ist eine leicht installierbare Absturzsicherung, die sich ideal für Dacharbeiten eignet und entspricht den aktuellen Anforderungen und Vorschriften der EN 795:2012.

Das System besteht aus einer begrenzten Anzahl von Komponenten, die kein Spezialwerkzeug erfordern.

Miller Logo

Artikel-Nummern

Details DE

26774 / 1032094

Söll SafeLine Kit
Umfasst Falldämpfer, Seilspanner, Satz Seiklemmen, Hinweisschild

26964 / TBC

Söll SafeLine KIT ohne Seilklemmen
Umfasst Falldämpfer, Seilspanner, Hinweisschild

26758 / 1032090

Söll SafeLine Energieabsorber

27152 / 1033040

Söll SafeLine Zwischenhalter

24548 / 1012673

Söll SafeLine Seilspanner mit Spannungsanzeige

26417 / 1031403

Seilspanner zum Verpressen mit Spannungsanzeige

24564

Söll SafeLine Hinweisschild
Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch

24442 / 1013576

Endplatte aus verzinktem Stahl

24546 / 1009720

Endplatte aus verzinktem Stahl

26773 / 1032092

Satz Seilklemmen mit Kausche

26770 / 1032091

Längenadapter für Retrofit

24732 / 1013502

Edelstahlseil Ø 8 mm

24483 / 1013503

Schlinge mit Kausche und Hülse

25124 / 1017827

Seilendstück zum Verpressen 8 mm

24534 / 1013910

Kurvenset

26179 / 1016243

Inneres Kurvenelement (verzinkter Stahl)

1016952

Inneres Kurvenelement (Edelstahl)

26180 / 1016244

Äußeres Kurvenelement (verzinkter Stahl)

1016953

Äußeres Kurvenelement (Edelstahl)



Wichtige Funktionen

Die horizontale Anschlageinrichtung Söll SafeLine® ist ein qualitativ hochwertiges, strapazierfähiges System aus korrosionsbeständigem Edelstahl, das sich ideal für die Montage auf Dächern eignet. Kommt es zu einem Absturz, so verhindert dieses effektive System strukturelle Schäden. Zusätzlich lässt sich das System als Anschlagpunkt für die Rettung nutzen und erleichtert diese im Falle des Sturzes eines Arbeiters. 
 
Zur Anschlageinrichtung gehört ein einzigartiger, technisch hoch entwickelter Falldämpfer, der über die patentierte „Force-dispersal-Technologie“ von Miller verfügt. Dieser kann zur Absturzsicherung für bis zu drei Arbeiter genutzt werden, und zwar bei einer maximalen Spannweite von 15 m, abhängig von der Konfiguration der Anschlageinrichtung.
   

Leicht zu installierender und außergewöhnlich leistungsfähiger Falldämpfer    

Der Söll SafeLine-Falldämpfer lässt sich mit Hilfe der im Lieferumfang  inbegriffenen Achsen und Stifte leicht und schnell befestigen. Der schwarze Schrumpfschlauch, der den Falldämpfer umgibt, ist UV-beständig.
Der Falldämpfer wurde so konzipiert, dass er die Energie während eines Sturzes gleichmäßig aufnimmt, um sowohl die Arbeiter als auch die Dachstruktur zu schützen. Seine patentierte „Force-dispersal-Technologie“ stellt sicher, dass die Energie beim Aufreißen des Falldämpfers gleichmäßig verteilt wird.   

 

Einfache Nutzung mit Karabinerbefestigung

Der Nutzer kann sich einfach und in jeder Position entlang des Söll SafeLine Systems anschlagen bzw. sich lösen, indem er den Karabiner seiner Wahl als Verbindung verwendet.
  

Ruhiges Gleiten über Zwischenhalter  
  

Der Karabiner vollzieht eine kontinuierliche, gleichmäßige Bewegung, die durch das Passieren eines Zwischenhalters nicht unterbrochen wird. Die Zwischenhalter werden mit einem maximalen Abstand von 15 m angebracht.

 

Set für die einfache Bestellung der Hauptkomponenten für die Installation  
  

Söll Safeline wird in einem Set angeboten, das den neuen Falldämpfer, einen Seilspanner mit integrierter Spannungsanzeige, Seilklemmen und ein Kennzeichenschild umfasst. Zusätzlich zu diesen Hauptkomponenten müssen lediglich Zwischenhalter und ein Kabel in passender Länge bestellt werden.

Empfohlene Branchen/Einsatzbereiche

Risiken

Normen und Vorgaben

  • EN 795:2012 - Entspricht EN 795:2012

Informationen zur Gewährleistung

Wir sind der ehrlichen Überzeugung, dass unsere Absturzsicherungsausrüstungen die besten weltweit sind. Unsere Produkte werden strengen Tests unterzogen, um sicherzustellen, dass die Absturzsicherungsausrüstung Ihres Vertrauens nach den höchsten Standards hergestellt wird. Die Absturzsicherungsprodukte von Miller wurden zwar auf ihre Widerstandsfähigkeit gegen normale Abnutzung und üblichen Verschleiß getestet, sie sind jedoch nicht unzerstörbar und können bei missbräuchlicher Nutzung beschädigt werden. Unsere Garantie deckt keine unsachgemäße Behandlung des Produkts ab. In dem unwahrscheinlichen Fall, dass während der Garantiezeit von einem Jahr nach Lieferung Material- oder Herstellungsfehler auftreten, wird das entsprechende Produkt von uns auf eigene Kosten repariert oder ausgetauscht. Wenn ein Austausch erforderlich ist und Ihnen das Produkt deshalb nicht mehr zur Verfügung steht, wird Ihnen ein vergleichbares Produkt gestellt. Kontaktieren Sie uns bei Problemen mit einem Produkt unter +33 248 53 08 97 (Frankreich, Spanien, Portugal, Nordafrika) oder +49 9281 8302 0 (Nord- und Zentraleuropa, Italien). 

Söll SafeLine darf nur von qualifizierten Monteuren installiert werden, die eine entsprechende Schulung absolviert haben.

Schulungen sind ein wichtiger Bestandteil aller Sicherheitsprogramme.

Siehe die Montage-, Installations- und Betriebsanleitung. 

Frankreich, Spanien, Portugal, Nordafrika: +33 248 53 08 97 und E-Mail: lignedevie.hsp@honeywell.com 
Nord- und Zentraleuropa, Italien: +49 9281 8302 0 und E-Mail: scs-hof@honeywell.com 

Frankreich, Spanien, Portugal, Nordafrika: +33 248 53 08 97 und E-Mail: lignedevie.hsp@honeywell.com 
Nord- und Zentraleuropa, Italien: +49 9281 8302 0 und E-Mail: scs-hof@honeywell.com 

Ihr Kontakt für persönliche Schutzausrüstungen

Honeywell Safety Products Deutschland GmbH & Co. KG
Postfach 11 11 65
23521 Lübeck
+49 451 702 740
+49 451 798 058

    Kontakt >

    Datenblattliste

    Klicken Sie auf dieses Symbol, um die Datenblätter aufzulisten, die Sie herunterladen möchten. Wenn sie abgesendet wurde, wird die Liste für bis zu fünf Tage gespeichert. Sie können bis zu 20 Elemente auflisten. Bedenken Sie, dass nicht abgesendete Listen nicht gespeichert werden, wenn Sie den Browser schließen oder sich bei My Safety abmelden.