B KC0540 730 CamaVel A6EF3C_main

Mehr anzeigen

Produktfamilie

CamaTril / TricoTril / Nito- / Vero-

Nitril-Chemikalienschutzhandschuhe, Kategorie 3 (EN 374)

logo_KCL

Artikel-Nummern

Details DE

114

ChemNit
Hochwertiger, vollständig mit Nitril beschichteter Baumwolljersey. Mechanische und chemische Beständigkeit gegenüber vielen Gefahrstoffen (Ölen, Reinigungsmitteln und einigen Lösungsmitteln). Vorbereitung fettiger Produkte, Produktion von Farben und Lacken

717

Nitopren 717
NitoPren® 717 ist ein aus zwei Materialschichten gefertigter Chemikalienschutzhandschuh. Bei der Produktion wurde auf den Einsatz von Lösungsmitteln verzichtet. Dank der Materialien Nitril und Chloropren erreicht dieser Handschuh sehr hohe Beständigkeiten gegen eine Vielzahl von Chemikalien und erfüllt die Anforderungen nach EN 374 als vollwertiger Chemikalienschutzhandschuh. NitoPren® 717 ist trotz des 2-Schichtsystems hochflexibel und erlaubt auch feinfühlige Arbeiten. Bei nassen Gegenständen bietet der Handschuh einen sehr sicheren Griff. Seine mechanischen Beständigkeiten liegen deutlich über den von herkömmlichen Nitrilhandschuhen.

730

Camatril 730
Der Camatril® 730 ist ein bewährtes Produkt von sehr hohem Qualitätsniveau mit vielseitiger Verwendbarkeit aus hochwertigem Nitril. Die große Bandbreite chemischer Beständigkeit eröffnet diesem Chemikalienschutzhandschuh ein weites Einsatzfeld. Gute Flexibilität, anatomische Form und beste Passgenauigkeit gewähren gutes Tastgefühl. Die Baumwollvelourisierung sorgt zusätzlich für besten Tragekomfort. Dieser Schutzhandschuh ist gemäß EU 1935/2004 zudem für die Lebensmittelbe- und verarbeitung zugelassen.

732

Camatril 732
Der Camatril® 732 ist ein bewährtes Produkt von sehr hohem Qualitätsniveau mit vielseitiger Verwendbarkeit aus hochwertigem Nitril. Die große Bandbreite chemischer Beständigkeit eröffnet diesem Chemikalienschutzhandschuh ein weites Einsatzfeld. Gute Flexibilität, anatomische Form und beste Passgenauigkeit gewähren gutes Tastgefühl. Mit 400 mm werden weite Teile des Unterarms geschützt. Die Baumwollvelourisierung sorgt zusätzlich für besten Tragekomfort. Dieser Schutzhandschuh ist gemäß EU 1935/2004 zudem für die Lebensmittelbe- und verarbeitung zugelassen.

733

Camatril 733
Der Camatril ® 733 ist ein bewährtes Produkt von sehr hohem Qualitätsniveau mit vielseitiger Verwendbarkeit aus hochwertigem Nitril. Die große Bandbreite chemischer Beständigkeit eröffnet diesem Chemikalienschutzhandschuh ein weites Einsatzfeld. Gute Flexibilität, anatomische Form und beste Passgenauigkeit gewähren gutes Tastgefühl. Mit 600 mm Länge wird über den Unterarm hinaus Chemikalienschutz geboten.

736

Tricotril 736
Der Tricotril® 736 wird in einem speziellen Verfahren hergestellt: Erst nach der Nitrilschicht-Tauchung erfolgt das Überziehen des Trikots. Somit ist eine 100%ige Dichtheit gegeben. Das nahtlos gestrickte Trikot aus 100% Baumwolle ermöglicht feinfühliges Arbeiten. Gleichzeitig weist der Handschuh eine hohe Beständigkeit gegen mechanische Risiken und eine Vielzahl von chemischen Risiken auf. Der Tricotril® 736 ist naturlatexfrei, der Kleber basiert auf einer lösemittelfreien Dispersion und ist eine Eigenentwicklung von KCL. Tricotril® 736 ist im Innenhandbereich mit einer Profilierung für sicheren Griff versehen. Der Handschuh ist gemäß EU 1935/2004 für den Umgang mit und die Verarbeitung von Lebensmitteln geeignet.

737

Tricotril 737
Der Tricotril® 737 wird in einem speziellen Verfahren hergestellt: Erst nach der Nitrilschicht-Tauchung erfolgt das Überziehen des Trikots. Somit ist eine 100%ige Dichtheit gegeben. Das nahtlos gestrickte Trikot aus 100% Baumwolle ermöglicht feinfühliges Arbeiten. Gleichzeitig weist der Handschuh eine hohe Beständigkeit gegen mechanische Risiken und eine Vielzahl von chemischen Risiken auf. Der Tricotril® 737 ist naturlatexfrei, der Kleber basiert auf einer lösemittelfreien Dispersion und ist eine Eigenentwicklung von KCL. Tricotril® 737 ist im Innenhandbereich mit einer Profilierung für sicheren Griff versehen. Der Handschuh ist gemäß EU 1935/2004 für den Umgang mit und die Verarbeitung von Lebensmitteln geeignet.

738

Tricotril Winter 738
Der Tricotril® Winter 738 wird in einem besonderen Herstellungprozess gefertigt. Dadurch ist eine geschlossene Nitrilschicht auf dem Baumwollträger gewährleistet. Beim Tricotril® Winter 738 ist das Trikot aus Wolle. Somit ist effizientes Arbeiten in kalter Umgebung (bis -20°C) oder mit kalten Gegenständen möglich. Er bietet auch einen guten Wärmeschutz bis zu +100°C. Tricotril® Winter 738 ist mit einem Profil im Innenhandbereich ausgestattet. Dadurch hat der Anwender jederzeit einen guten Griff. Trotz des starken Futters verfügt der Handschuh über ausreichende Feinfühligkeit. Mit seinen 300 mm wird auch der Unterarmbereich geschützt. Es werden die Eigenschaften von Chemikalienschutz und Schutz vor mechanischen Risiken auf ideale Weise miteinander verbunden. Der Handschuh ist gemäß EU 1935/2004 für den Umgang mit und die Verarbeitung von Lebensmitteln geeignet.

739

Tricotril Winter 739
Der Tricotril® Winter 739 wird in einem besonderen Herstellungprozess gefertigt. Dadurch ist eine geschlossene Nitrilschicht auf dem Baumwollträger gewährleistet. Beim Tricotril® Winter 739 ist das Trikot aus Wolle. Somit ist effizientes Arbeiten in kalter Umgebung (bis -20°C) oder mit kalten Gegenständen möglich. Er bietet auch einen guten Wärmeschutz bis zu +100°C. Tricotril® Winter 739 ist mit einem Profil im Innenhandbereich ausgestattet. Dadurch hat der Anwender jederzeit einen guten Griff. Trotz des starken Futters verfügt der Handschuh über ausreichende Feinfühligkeit. Mit seinen 400 mm wird auch der Unterarmbereich geschützt. Es werden die Eigenschaften von Chemikalienschutz und Schutz vor mechanischen Risiken auf ideale Weise miteinander verbunden. Der Handschuh ist gemäß EU 1935/2004 für den Umgang mit und die Verarbeitung von Lebensmitteln geeignet.

754

VeroChem 754
Der Nitril-Chemikalienschutzhandschuh VeroChem® 754 ist besonders geeignet für den Umgang mit Epoxidharzen, z.B. in der Windenergie, außerdem hat er eine Lebensmittelzulassung. Der Schutzhandschuh ist besonders flexibel und feinfühlig sowie silikonfrei und lackindifferent. Der Handschuh ist gemäß EU 1935/2004 für den Umgang mit und die Verarbeitung von Lebensmitteln geeignet.

836

Tricotril K 836
Der Tricotril® K 836 wird in einem besonderen Herstellungprozess gefertigt. Dadurch ist eine geschlossene Nitrilschicht auf dem Para-Aramid-Trikot gewährleistet. Mit seinem Schnittschutzlevel 3 schützt er den Handschuhträger im täglichen Umgang mit kontaminierten Gegenständen. Tricotril® K 836 ist mit einem Profil im Innenhandbereich ausgestattet. Dadurch hat der Anwender jederzeit einen guten Griff. Mit seinen 300 mm wird auch der Unterarmbereich geschützt. Es werden die Eigenschaften von Chemikalienschutz und Schutz vor mechanischen Risiken auf ideale Weise miteinander verbunden. Der Handschuh ist gemäß EU 1935/2004 für den Umgang mit und die Verarbeitung von Lebensmitteln geeignet.

838

Tricotril K Spezial 838
Der Tricotril® K 838 wird in einem besonderen Herstellungprozess gefertigt. Dadurch ist eine geschlossene Nitrilschicht auf dem Para-Aramid-Trikot gewährleistet. Mit seinem Schnittschutzlevel 3 schützt er den Handschuhträger im täglichen Umgang mit kontaminierten Gegenständen. Tricotril® K 838 ist mit einem Profil im Innenhandbereich ausgestattet. Dadurch hat der Anwender jederzeit einen guten Griff. Mit seinen 400 mm wird auch der Unterarmbereich geschützt. Es werden die Eigenschaften von Chemikalienschutz und Schutz vor mechanischen Risiken auf ideale Weise miteinander verbunden. Der Handschuh ist gemäß EU 1935/2004 für den Umgang mit und die Verarbeitung von Lebensmitteln geeignet.

133

Vielzweck-Petroben 133
Der Vielzweck-Petroben 133 ist ein qualitativ hochwertiger PVC-Handschuh, der besondere Anforderungen an die mechanische Belastbarkeit erfüllt. Das hautsympathische Baumwolltrikot dient hohem Tragekomfort. Mit einer Länge von 600 mm wird auch weit über den Unterarm hinaus ein Schutz geboten.

765

TevuChem
Der TevuChem® 765 ist in einem Mehrschicht-System aufgebaut: Durch die Kombination von Nitril und dem von KCL entwickelten Nitrilschaum weist er eine sehr gute chemische Beständigkeit gegenüber aliphatischen Kohlenwasserstoffen und Mineralölen auf, er bietet eine sehr gute Griffigkeit in nassen und öligen Anwendungsgebieten. Durch die überaus gute Flexibilität sowie die ergonomische Passform und das hochwertige Baumwolltrikot besitzt der TevuChem® 765 einen angenehmen Tragekomfort und sehr gute mechanische Beständigkeit. Mögliche Einsatzgebiete sind Erdölförderung, Petrochemie, Metallverarbeitung, Recycling und Druckereien.

767

Maxtril
Chemikalienbeständiger Nitrilhandschuh mit Innenfutter und spezieller Beschichtung in der Handfläche für optimale Griffsicherheit



Wichtige Funktionen

Die Produktreihe Camatril/Tricotril umfasst Nitrilhandschuhe für einen zuverlässigen Schutz vor Chemikalien.

KOMFORT
Das Baumwollfutter (Tricotil) bzw. die Beflockung (Camatril) nimmt den Schweiß auf und trägt somit zum zusätzlichen Tragekomfort bei.
Die Verarbeitung der Handfläche ermöglicht hohe Griffsicherheit in nassen Umgebungen.

WIDERSTANDSFÄHIGKEIT
Nitril ist ein vielseitiges Material, das sowohl gute chemische als auch ausgezeichnete mechanische Eigenschaften (Abrieb) verbindet.

SICHERHEIT
Handschuhe der Kategorie 3 mit garantierter Qualität. Die Stulpe schützt einen großen Teil des Unterarms.
Hautfreundlich durch lösungsmittelfreie Haftbeschichtung auf dem Baumwollfutter.
Frei von Allergenen wie Thiuramen, Thiourea oder Silikon.

Empfohlene Branchen/Einsatzbereiche

Risiken

Normen und Vorgaben

  • EN 42:23 - Allgemeine Anforderungen
  • EN 388:23 - Mechanische Risiken
  • EN 374 - Chemikalienbeständigkeit

Materialien

Nitril und Baumwolle

Wartung/Reinigung

Diese Handschuhe können nicht gewaschen werden.

Informationen zur Aufbewahrung

Handschuhe sind in der Originalverpackung an einem kühlen, trockenen, staubfreien Ort aufzubewahren und vor Wärmequellen und direkter Sonneneinstrahlung zu schützen.



Verwenden Sie diese Produkte nicht zum Schutz vor thermischen Risiken.

Ihr Kontakt für KCL-Handschuhe:

KCL GmbH
Industriepark Rhön
Am Kreuzacker 9
D-36124 Eichenzell
Deutschland
Tel. 06659/87-300
Fax: 06658/87-155
Email: vertrieb@kcl.de

Ihr Kontakt für persönliche Schutzausrüstungen

Honeywell Safety Products Deutschland GmbH & Co. KG
Postfach 11 11 65
23521 Lübeck
+49 451 702 740
+49 451 798 058

    Kontakt >

    Datenblattliste

    Klicken Sie auf dieses Symbol, um die Datenblätter aufzulisten, die Sie herunterladen möchten. Wenn sie abgesendet wurde, wird die Liste für bis zu fünf Tage gespeichert. Sie können bis zu 20 Elemente auflisten. Bedenken Sie, dass nicht abgesendete Listen nicht gespeichert werden, wenn Sie den Browser schließen oder sich bei My Safety abmelden.