FF-1

Mehr anzeigenimage

Produktfamilie

Firm Fit Einweg-Gehörschutzstöpsel

Fester Schaumstoff neu erfunden. Höherer Komfort. Besserer Schutz.

Howard Leight

Artikel-Nummern

Details DE

1033010

Firm Fit Einweg-Gehörschutzstöpsel
Ohne Band in PE-Tüte

1033012

Firm Fit Einweg-Gehörschutzstöpsel
Mit Band in PE-Tüte

1033013

Firm Fit Einweg-Gehörschutzstöpsel
Ohne Band in Papiertüte

1033014

Firm Fit Einweg-Gehörschutzstöpsel
Mit Band in Papiertüte

1033015

Firm Fit Einweg-Gehörschutzstöpsel
ohne Band, Nachfüllpackung für LS 400

1033016

Firm Fit Einweg-Gehörschutzstöpsel
ohne Band, Nachfüllpackung für LS 500



Wichtige Funktionen

 

Umfangreiche Untersuchungen zu Vorlieben bei Gehörschutzstöpseln ergaben, dass einige Mitarbeiter feste Schaumstoff-Gehörschutzstöpsel bevorzugen. Dieses Material gibt ihnen ein Gefühl von Sicherheit, wenn sie den Gehörschutzstöpsel in ihrem Ohr spüren. Und obwohl Mitarbeiter gerne Gewissheit haben, dass der Gehörschutzstöpsel da ist, wünschen sie sich gleichzeitig mehr Komfort. Unabhängige Tests ergaben, dass Firm Fit die führenden herkömmlichen festen Gehörschutzstöpsel übertrifft, da er Mitarbeitern eine komfortablere Option bietet.

 

Längerer Tragekomfort: Besserer Schutz. Ermöglicht bessere Einhaltung der Vorschriften.

Besserer Schutz: SNR 37 dB bietet hervorragenden Schutz in den meisten Umgebungen mit mittleren bis hohen Lärmpegeln.

Einfaches Einsetzen: Weniger Druck zum Zusammenrollen erforderlich. Da sich der Stöpsel nur langsam wieder ausdehnt, haben Sie genügend Zeit, ihn korrekt in den Gehörgang einzusetzen.

Gut erkennbar: Durch die deutlich sichtbare orangene Warnfarbe ist die korrekte Anwendung einfacher zu überprüfen.

Weicher: Wenn Sie Firm Fit in der Hand halten, spüren Sie, dass er weicher ist.

Weniger Druck: Firm Fit übt weniger Druck auf den Gehörgang aus.

 

 

Empfohlene Branchen/Einsatzbereiche

Risiken

Normen und Vorgaben

  • ANSI S3.19-1974 - NRR 30
  • Klasse/Kanada - A(L)
  • EU-Zertifizierungen - EN 352-2:2002, Europäische Richtlinien – 89/686/EWG, PSA-Kategorie – Kategorie II, Labor – Michael's Lab
  • AUS-Zertifizierungen - AS/NZS 1270:2002, Standardsmark-Lizenz Nr. 1579

Traditionsmarke

Howard Leight

Farbe

Orange

Form

zylinderförmig

Material

PVC-Schaumstoff

NRR

30

Klasse/Kanada

A(L)

SNR

37

SLC80

22, Klasse 4



PFLEGE UND INSTANDHALTUNG

  • KONTROLLE – Untersuchen Sie vor dem Einsetzen Ihre Gehörschutzstöpsel auf Schmutz, Beschädigung oder Verhärtung und entsorgen Sie sie sofort, falls Sie eine Beeinträchtigung feststellen.
  • ENTSORGEN – Entsorgen Sie aus hygienischen Gründen Einweg-Gehörschutzstöpsel nach der Verwendung.
  • HYGIENE  – Um Hygienestandards aufrechtzuerhalten, sollten Einweg-Gehörschutzstöpsel am Ende jeder Schicht entsorgt werden.
  1.  Rollen Sie mit sauberen Händen den gesamten Gehörschutzstöpsel in einen kleinstmöglichen knitterfreien Zylinder.
  2. Greifen Sie mit der freien Hand über Ihren Kopf, ziehen Sie Ihr Ohr nach oben und hinten und führen Sie den Gehörschutzstöpsel gut in den Gehörgang ein.
  3. Warten Sie 30 bis 40 Sekunden, bis sich der Gehörschutzstöpsel vollständig in Ihrem Gehörgang ausgedehnt hat. Falls richtig eingepasst, sollte das Ende des Gehörschutzstöpsels nicht sichtbar sein, wenn man Sie von vorne anblickt. 
  4. Richtiger Sitz – Falls einer oder beide Gehörschutzstöpsel nicht richtig zu sitzen scheinen, entfernen Sie den Gehörschutzstöpsel und setzen ihn erneut ein. 
  5. Entfernen – Entfernen Sie den Stöpsel, indem Sie ihn langsam unter vorsichtigem Drehen herausziehen. 
  6. Akustische Überprüfung – In einer lauten Umgebung halten Sie sich Ihre Ohren mit den Händen zu, während Sie die Gehörschutzstöpsel tragen. Halten Sie bei eingesetztem Gehörschutz in einer lauten Umgebung die Hände über die Ohren und lassen wieder los. Sie sollten dabei keinen großen Unterschied in der Lautstärke bemerken

Ihr Kontakt für persönliche Schutzausrüstungen

Honeywell Safety Products Deutschland GmbH & Co. KG
Postfach 11 11 65
23521 Lübeck
+49 451 702 740
+49 451 798 058

    Kontakt >

    Datenblattliste

    Klicken Sie auf dieses Symbol, um die Datenblätter aufzulisten, die Sie herunterladen möchten. Wenn sie abgesendet wurde, wird die Liste für bis zu fünf Tage gespeichert. Sie können bis zu 20 Elemente auflisten. Bedenken Sie, dass nicht abgesendete Listen nicht gespeichert werden, wenn Sie den Browser schließen oder sich bei My Safety abmelden.