Produktfamilie

FlamePro2

Die Kleidungsstücke der Serie FlamePro2 wurden entwickelt, um Schweißer gegen große Spritzer schmelzenden Metalls zu schützen. Sie sind robust und langlebig und können selbstständig oder, zum Schutz in den gefährlichsten Einsatzbereichen, in Ergänzung zur Serie FlamePro1 getragen werden.

hsp-logo

Artikel-Nummern

Details DE

4104932

Jacke Spaltleder FlamePro2
Stehkragen aus 100% Baumwolle, feuerfest, mit Velcro®-Klettverschluss.Verdeckter Druckknopfverschluss.Gesamtes Oberteil an Vorder- und Rückseite der Jacke aus 100% Baumwolle, feuerfest behandelt: geschmeidig, leicht und Wärme reflektierend.Ärmelbündchen mit Druckknopf verstellbar.Größe: M bis XXL. EN ISO 11611:2007 (A1-Klasse2).

4104933

Jacke Narbenleder FlamePro2
Stehkragen aus 100% Baumwolle, feuerfest, mit Velcro®-Klettverschluss.Verdeckter Druckknopfverschluss.Gesamtes Oberteil an Vorder- und Rückseite der Jacke aus 100% Baumwolle, feuerfest behandelt: geschmeidig, leicht und Wärme reflektierend.Ärmelbündchen mit Druckknopf verstellbar.Größe: M bis XXL. EN ISO 11611:2007 (A1-Klasse2).

4104934

Hose FlamePro2
Vorderseite der Hose aus Spaltleder.Rücken aus 100% Baumwolle, feuerfest behandelt.Gürtelschlaufen aus blauem Spaltleder.Futter im Gürtelbereich aus 100% Baumwolle, feuerfest.Druckknopfverschluss.Gerader Beinabschluss.Rücken aus 100% Baumwolle, feuerfest behandelt. Gürtelschlaufen aus blauem Spaltleder. Futter im Gürtelbereich aus 100% Baumwolle, feuerfest. Größe: M bis XXL. EN ISO 11611:2007 (A1-Klasse2).

4101180

Schürze 90 FlamePro2
Zweifarbige Schürze aus grauem und blauem Spaltleder (Wärme reflektierend).Bequem und robust: Schürze mit Bändern aus 100% feuerfester Baumwolle im Nacken und in der Taille verstellbar, Verschluss: Kunststoffschnallen.Größe: Einheitsgröße.Schürze 90 cm EN ISO 11611:2007 (A1-Klasse2).

4100480

Schürze 110 FlamePro2
Zweifarbige Schürze aus grauem und blauem Spaltleder (Wärme reflektierend).Bequem und robust: Schürze mit Bändern aus 100% feuerfester Baumwolle im Nacken und in der Taille verstellbar, Verschluss: Kunststoffschnallen.Größe: Einheitsgröße.Schürze 110 cm EN ISO 11611:2007 (A1-Klasse2).

4302726

Manschetten FlamePro2
Manschetten aus Spaltleder zum Schutz der Unterarme.Gummizug an beiden Enden: guter Halt, einfach an Handschuhe anzupassen.Länge: 40 cm. Verpackungseinheit: 1 Paar.Größe: Einheitsgröße.EN ISO 11611:2007 (A1-Klasse2).

4305221

Stulpen FlamePro2
Überschuhe aus Spaltleder mit doppeltem seitlichem Velcro®-Klettverschluss: passt sich an alle Größen an und hält gut.Deckt den Schuh komplett ab.Doppelte Befestigung mittels Riemen unten, mit Plastikschnalle mit Öse. Verpackungseinheit: 1 Paar.Größe: Einheitsgröße.EN ISO 11611:2007 (A1-Klasse2).



Wichtige Funktionen

Schutz gegenriesigeProjektionenvon geschmolzenem Metall.

Empfohlene Branchen/Einsatzbereiche

Risiken

Normen und Vorgaben

  • EN 11611: 2007 (Klasse 2) - Schutzkleidung zur Verwendung während des Schweißens und ähnlicher Verfahren.

Informationen zur Gewährleistung

Ein Augenmerk sollte auf die Gefahren einer missbräuchlichen Verwendung von Schutzkleidung gezogen werden: Das Schutzleistungen gegenüber Flammen wird vermindert, wenn die Schweißerschutzkleidung mit brennbaren Stoffen verunreinigt ist. Ein Anstieg der Sauerstoffkonzentration in der Luft verringert deutlich die Schutzfunktion der Schweißerschutzkleidung gegenüber Flammen. Beim Schweißen in engen Räumen sollten zusätzliche Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden, es ist z. B. möglich, dass die Atmosphäre mit Sauerstoff angereichert werden kann. Die elektrische Isolierung der Kleidung wird vermindert, wenn das Kleidungsstück feucht, verschmutzt oder schweißgetränkt ist. Aus Anwendungsgründen ist es nicht möglich, alle spannungsführenden Teile beim Lichtbogenschweißen vor direktem Kontakt zu schützen. Kleidungsteile sollen nur gegen zufällige und kurze Berührung mit unter Spannung stehenden Teilen einer Schaltung zum Lichtbogenschweißen schützen; zusätzliche Schichten der elektrischen Isolierung sind in Umgebungen erforderlich, in denen erhöhte Gefahr eines elektrischen Schlages besteht.

LEISTUNG

EN 11611: 2007 (Klasse 2): Schutzkleidung zur Verwendung während des Schweißens und ähnlicher Verfahren.

PFLEGE

Dry mechanische NICHT erlaubt. Bleichen NICHT erlaubt. Kein trocknen in der trommel. Nicht bügeln. Chemische Reinigung NICHT erlaubt.

LAGERUNG

Bewahren Sie das Kleidungsstück in seiner Originalverpackung an einem kühlen, trockenen und staubfreien Platz auf, nicht in der Nähe von Wärmquellen und nicht in direktem Licht. Befolgen Sie die Pflegehinweise sorgfältigg, die auch auf dem Kopf des Etiketts aufgeführt sind.



Ihr Kontakt für persönliche Schutzausrüstungen

Honeywell Safety Products Deutschland GmbH & Co. KG
Postfach 11 11 65
23521 Lübeck
+49 451 702 740
+49 451 798 058

    Kontakt >

    Datenblattliste

    Klicken Sie auf dieses Symbol, um die Datenblätter aufzulisten, die Sie herunterladen möchten. Wenn sie abgesendet wurde, wird die Liste für bis zu fünf Tage gespeichert. Sie können bis zu 20 Elemente auflisten. Bedenken Sie, dass nicht abgesendete Listen nicht gespeichert werden, wenn Sie den Browser schließen oder sich bei My Safety abmelden.