1412103 Main

Mehr anzeigen

Produktfamilie

Multisafe

Die Kleidungsstücke der Serie Multisafe vereinen den Komfort von Baumwolle mit der Widerstandsfähigkeit von Polyester/Polyamid und bieten dabei einen 4-in-1-Schutz: gegen Hitze und Flammen, gegen elektrostatische und chemische Gefahren sowie während Schweißvorgängen.

hsp-logo

Artikel-Nummern

Details DE

1415848

Hemd Multisafe
Hemdkragen Mit verdeckter Druckknopfleiste. Mit 2 Druckknöpfen verstellbares Bündchen . 1 aufgesetzte Brusttasche links, mit Patte und Druckknopf. 68% Baumwolle, 30% Kermel®, 2% antistatische Fasern, 165 g/m2. Größe: XS bis XXXL. EN ISO 11612:2008 (A1-B1-C1), EN 1149-5:2008.

1412070

Jacke Multisafe
Hemdkragen. Druckknopfleiste mit doppelter Blende (innen und außen). Teilelastischer Ärmelabschluss. Gummizüge seitlich an der Taille 3 aufgesetzte Taschen: 1 Brusttasche links, 2 Taschen unten, mit Patte und Druckknopf. Retro-reflektierendes Etikett mit den Norm-Piktogrammen unten rechts. 84% Baumwolle, 15% Polyamid, 1% antistatische Fasern, Ausrüstung: feuerabweisend und Fluorcarbon Naht: Aramidfäden 84% Baumwolle, 15% Polyamid, 1% antistatische Fasern.Ausrüstung: feuerabweisend und Fluorcarbon Naht: Aramidfäden, 250 g/m2. Größe: XS bis XXXL. EN ISO 11612:2008 (A1-B1-C1-F1), EN 1149-5:2008, EN ISO 11611:2007 (A1-Classe1), EN 13034:2009 (Type 6).

1412094

Jacke Multisafe
Hemdkragen. Druckknopfleiste mit doppelter Blende (innen und außen). Teilelastischer Ärmelabschluss.Gummizüge seitlich an der Taille 3 aufgesetzte Taschen: 1 Brusttasche links, 2 Taschen unten, mit Patte und Druckknopf. Retro-reflektierendes Etikett mit den Norm-Piktogrammen unten rechts. Ausrüstung: feuerabweisend und Fluorcarbon Naht: Aramidfäden 84% Baumwolle, 15% Polyamid, 1% antistatische Fasern. 64% Baumwolle, 35% Polyester, 1% antistatische Fasern, ausrüstung: feuerabweisend und Fluorcarbon Naht: Aramidfäden, 250 g/m2. Größe: XS bis XXXL. EN ISO 11612:2008 (A1-B1-C1-F1), EN 1149-5:2008, EN ISO 11611:2007 (A1-Classe1), EN 13034:2009 (Type 6).

1412093

Hose Multisafe
Verdeckter Reißverschluss, Druckknopf im Bund. Gürtelschlaufen, seitliche Gummizüge in der Taille. 4 Taschen: 2 schräge Eingrifftaschen mit Blende und 2 aufgesetzte Taschen, davon 1 hinten rechts und 1 seitlich am linken Knie, mit Patte und Druckknopf. Gerader Beinabschluss. Retro-reflektierendes Etikett mit den Norm-Piktogrammen am linken Bein. 84% Baumwolle, 15% Polyamid, 1% antistatische Fasern, Ausrüstung: feuerabweisend und Fluorcarbon Naht: Aramidfäden 84% Baumwolle, 15% Polyamid, 1% antistatische Fasern.Ausrüstung: feuerabweisend und Fluorcarbon Naht: Aramidfäden, 250 g/m2. Größe: XS bis XXXL. EN ISO 11612:2008 (A1-B1-C1-F1), EN 1149-5:2008, EN ISO 11611:2007 (A1-Classe1), EN 13034:2009 (Type 6).

1412096

Hose Multisafe
Verdeckter Reißverschluss, Druckknopf im Bund. Gürtelschlaufen, seitliche Gummizüge in der Taille. 4 Taschen: 2 schräge Eingrifftaschen mit Blende und 2 aufgesetzte Taschen, davon 1 hinten rechts und 1 seitlich am linken Knie, mit Patte und Druckknopf. Gerader Beinabschluss. Retro-reflektierendes Etikett mit den Norm-Piktogrammen am linken Bein. 64% Baumwolle, 35% Polyester, 1% antistatische Fasern, ausrüstung: feuerabweisend und Fluorcarbon Naht: Aramidfäden, 250 g/m2. Größe: XS bis XXXL. EN ISO 11612:2008 (A1-B1-C1-F1), EN 1149-5:2008, EN ISO 11611:2007 (A1-Classe1), EN 13034:2009 (Type 6).

1412089

Overall Multisafe
Hemdkragen. Verdeckter 2-Wege-Reißverschluss mit Blende innen, Blende außen mit Druckknöpfen. Teilelastische Ärmelbündchen. Gummizug in der Taille. 4 Taschen: 2 schräge Eingrifftaschen mit Patte und 2 aufgesetzte Taschen, davon 1 links auf der Brust und 1 seitlich am rechten Knie, mit Patte und Druckknopf. Gerader Beinabschluss. Retro-reflektierendes Etikett mit den Norm-Piktogrammen am rechten Bein. 84% Baumwolle, 15% Polyamid, 1% antistatische Fasern, Ausrüstung: feuerabweisend und Fluorcarbon Naht: Aramidfäden 84% Baumwolle, 15% Polyamid, 1% antistatische Fasern.Ausrüstung: feuerabweisend und Fluorcarbon Naht: Aramidfäden, 250 g/m2. Größe: XS bis XXXL. EN ISO 11612:2008 (A1-B1-C1-F1), EN 1149-5:2008, EN ISO 11611:2007 (A1-Classe1), EN 13034:2009 (Type 6).



Zusatzinformationen

    Wichtige Funktionen

    Die Kleidungsstücke der Serie Multisafe vereinen den Komfort von Baumwolle mit der Widerstandsfähigkeit von Polyester/Polyamid.

    Empfohlene Branchen/Einsatzbereiche

    Risiken

    Normen und Vorgaben

    • EN ISO 11612:2008(A1-B1-C1-E3-F1) - Schutzkleidung gegen Hitze und Flammen
    • EN ISO 11611:2007 (A1: class1) - Schutzkleidung zur Verwendung während des Schweißens und ähnlicher Verfahren
    • EN 1149-5: 2008 - Elektrostatische Eigenschaften
    • EN 13034: 2009 (type 6) - Schutzkleidung mit eingeschränkter Schutzleistung gegen flüssige Chemikalien.

    Informationen zur Gewährleistung

    Die in diesem Informationsblatt erwähnte Kleidung darf nicht bei Feuer (z. B. Brandbekämpfung) eingesetzt werden. Außerdem ist diese Kleidung nicht zum Schutz gegen Hitze und/oder große Feuer, unmittelbar gefährliche chemische Substanzen, elektrische Risiken geeignet und für keine Risiken, die nicht in dieser Information aufgeführt sind.

    LEISTUNG

    EN ISO 11612:2008(A1-B1-C1-E3-F1): Schutzkleidung gegen Hitze und Flammen. A: Begrenzte Flammenausbreitung. B: Beständig gegen konvektive Wärme. C: Beständig gegen Strahlungswärme. E: Beständig gegen Spritzer schmelzenden Gusses. EN ISO 11611:2007 (A1: class1): Schutzkleidung zur Verwendung während des Schweißens und ähnlicher Verfahren. EN 1149-5: 2008: Elektrostatische Eigenschaften. EN 13034: 2009 (type 6):Schutzkleidung mit eingeschränkter Schutzleistung gegen flüssige Chemikalien.

    PFLEGE

    Mechanisches Waschen bei 60°C. Blechen NICHT erlaubt. Trocken bei moderaten Temperaturen erlaubt. Bügeltemperatur max 150°C. Chemische reinigung mit perchloridethylen.

    LAGERUNG

    Bewahren Sie das Kleidungsstück in seiner Originalverpackung an einem kühlen, trockenen und staubfreien Platz auf, nicht in der Nähe von Wärmquellen und nicht in direktem Licht. Befolgen Sie die Pflegehinweise sorgfältigg, die auch auf dem Kopf des Etiketts aufgeführt sind.



    France : info-france.hsp@honeywell.com
    Export : info-export.hsp@honeywell.com
    Belgium, Luxembourg, netherlands : info-benelux.hsp@honeywell.com
    Germany, Austria, Switzerland : info-germany.hsp@honeywell.com
    Italy : info-italia.hsp@honeywell.com
    United Kingdom, Middle East & SouthernAfricaBranch : info-uk.hsp@honeywell.com
    Spain, Portugal : info-spain.hsp@honeywell.com
    Sweden, Denmark, Finland, Iceland, Norway : info-nordic.hsp@honeywell.com
    Estonia, Latvia, Lithuania : info-nordic.hsp@honeywell.com
    Russia : info-russia.hsp@honeywell.com
    Hungary : info-hungary.hsp@honeywell.com
    Poland : info-poland.hsp@honeywell.com

    Ihr Kontakt für persönliche Schutzausrüstungen

    Honeywell Safety Products Deutschland GmbH & Co. KG
    Postfach 11 11 65
    23521 Lübeck
    +49 451 702 740
    +49 451 798 058

      Kontakt >

      Datenblattliste

      Klicken Sie auf dieses Symbol, um die Datenblätter aufzulisten, die Sie herunterladen möchten. Wenn sie abgesendet wurde, wird die Liste für bis zu fünf Tage gespeichert. Sie können bis zu 20 Elemente auflisten. Bedenken Sie, dass nicht abgesendete Listen nicht gespeichert werden, wenn Sie den Browser schließen oder sich bei My Safety abmelden.